WINZERHOF

v.l.n.r. Regina, Antonia, Laura, Franz, Johannes und Franz-Joseph

Eine Reise durch die faszinierende Landschaft des Weinviertels wäre ohne einen Besuch in Röschitz unvollständig. Nur ein paar Kilometer von der malerischen Weinstadt Retz entfernt locken hier hübsche Gassen, sanfte Hügel und natürlich eine ganze Reihe von ambitionierten Winzerbetrieben.

Der langen Tradition entsprechend liegt der Schwerpunkt der Röschitzer Winzer in der Produktion von Weißweinen, die von jugendlich-leicht bis kraftvoll-extraktsüß ausgebaut werden. Urgesteinsinseln zwischen Lösshängen bringen markante Mineralität in die Weine. Für jede Rebsorte finden sich an den Hängen des Manhartsberges ideale Bedingungen.

 

Jahr für Jahr bereitet die Vinifizierung der Trauben vom Grünen Veltliner, Riesling, Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller und Chardonnay große Freude. Aber auch unser Rosé aus Cabernet Sauvignon gilt bei Rosé-Liebhabern längst als Spezialität. Unser fruchtig milder Rotweincuvée "Morion" rundet das Sortiment ab. Die alljährlich unterschiedlichen Witterungsbedingungen tragen überdies dazu bei, immer wieder neue, interessante geschmackliche Nuancen zu entdecken.

 

Von besonderer Bedeutung ist es die Kraft der Natur zu nutzen und das traditionelle Winzerhandwerk mit den heutigen Anforderungen zu verbinden.

Unser Innenhof mit seinem mediterranem Flair erfreut sich nicht nur bei Weinkennern größter Beliebtheit, dient er doch nicht nur dem Ab-Hof-Verkauf, sondern bietet auch unseren kulturellen Veranstaltungen, wie den Jazzabenden die passende Atmosphäre.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Winzerhof Stift Röschitz